Palazzo Demuro-SpadaIl cuore di Bosa
Bosa"Eleganza, esclusività e comfort... con proprietà"

Panorama

work in progress

Bosa

work in progress
  • Bosa ist eine touristische Ortschaft an der Westküste Sardiniens. Sie zeichnet sich aus durch seinen riesigen, historischen Reichtum, aufgrund der Beibehaltung von einer kolonialen und multikulturellen Architektur, sowie seiner landschaftlichen Vielfalt. Bosa ist das wichtigste Zentrum im Gebiet der Planargia, die ihren Namen der flachen Landschaft verdankt, die sich durch ihre Gebirgsbildung, ihre Geologie, die felsigen Küsten mit eindrucksvollen Felsenriffen, die Kontraste der unterschiedlichen Farbtöne von Trachyt, Wälder und Meer, das wilde und aggressive Aussehen der Landschaft auszeichnet.
  • Die Hochebene der Planargia ist von dem erosiven Einfluss der zwei Flüsse begrenzt: dem Temo, der als einziger Fluss Sardiniens für eine Länge von 5 km schiffbar ist, und dem Rio Mannu.

Sardinien

work in progress
  • Sardinienist die zweitgrößte Insel des Mittelmeers, und derzeit eine der beliebtesten touristischen Ziele, charakterisiert durch ihre unberührte Natur, ihre Strände von einzigartiger Schönheit, ihre Geschichte und multikulturelle Tradition, die sich unter anderem in Gastronomie, Architektur und Monumenten wieder finden.
  • Die Natur Sardiniens vereint die für das Mittelmeer typische Macchienvegetation mit Wäldern, Teichen und Lagunen, wilde Bäche mit Wasserfällen, langen Sandstränden, felsigen Küsten und Felsenriffe.
  • Die Durchsichtigkeit ihres Meeres, die Schönheit und Einzigartigkeit ihrer Landschaft und ihr riesiger historischer, gastronomischer und kultureller Reichtum sind nur einige der unzähligen Vorzüge, die die Insel zum Traum vieler Touristen macht. Wer Sardinien besucht bleibt davon fasziniert und kann nicht darauf verzichten zu jeder möglichen Gelegenheit wieder zu kommen.

Aktivitäten

  • Entdecke Land und Leute, die Kultur und die “Strada della Malvasia”, den bekanntesten Wein des Gebiets
  • Relaxe an den unterschiedlichsten und faszinierendsten Stränden
  • Endecke beim Tauchen den felsigen Meeresboden und den Unterwasserreichtum
  • Genieße die Landschaft beim Wandern oder Radfahren
  • Entspanne Dich beim Golfen im IS Arenas Golf und Country Club
  • Erlebe die einzigartige “Trenino Verde”, die alte Eisenbahnstrecke die durch unbefleckte Gegenden führt
  • Entdecke die kulturellen und artistischen Traditionen von Bosa und die Insel beim Besuch ihrer Museen